Sie befinden sich hier: Produkte / Portalschneidanlagen / Werkzeuge / Markiertechnik / DOC16 Tintenmarkierer / 
Home
Aktuelles
Produkte
Roboterschweißanlagen
Roboterschneidanlagen
Portalschneidanlagen
ERL CUTTING SYSTEMS
Anwendungen
Schneidsysteme
ALMA ACT/CUT
Prozesse
Werkzeuge
Autogenschneiden
Plasmaschneiden
Markiertechnik
Plasmatechnik
Peripherie
Service
Ansprechpartner
Messen und Events
Stellenangebote
Videos
Downloads
Login


 

Der DOC16 Ink Jet Markierer ist ein modular aufgebautes Beschriftungssystem für Texte, Daten und Logos. 140mm Schrifthöhe je Schreibkopf sind möglich. Sie wollen größer schreiben? Wählen Sie aus:

- Möglichkeit 1: Kaskadieren mehrerer Schreibköpfe
- Möglichkeit 2: Signierblöcke, siehe REA JET Signiertechnik

Die Auflösung erfüllt die Anforderungen der meisten industriellen Anwendungen. Der weltweite Erfolg dieses Systems ist kurz erklärt: Es arbeitet zuverlässig, ist einfach bedienbar, robust und durch die konsequente Modulbauweise der Systemkomponenten hochflexibel und zudem für das weltweit umfangreichste Tintensortiment einsetzbar.

Funktionen:

  • ein- bis zweizeilige Beschriftungen von 3 bis zu 67 mm Höhe
  • hochwertige Materialien, robuste Mechanik
  • pigmentierte Tinten für dunklen Untergrund, Lösemitteltinten, Ätztinten für unverlierbare Kennzeichnung auf metallischen Oberflächen
  • Heavy Duty - verstärkte Ausführung für den extremen Einsatz (optional)
  • Verschiedene Düsengrößen für den sparsamen Verbrauchsmitteleinsatz
  • optimale Feinjustage: DSC-Technologie (RJ) (Dot-Size-Control)
  • Plug & Print-Technologie (RJ) = hohe Anlagenverfügbarkeit durch Schnellwechselsystem
  • stufenlose Einstellung der Schreibhöhe durch einfaches Drehen des Schreibkopfes

erl gruppe lädt Cluster
Mechatronik & Automation
zum Erfahrungsaustausch
zu Produktkonformität ein

Mit Fragestellungen rund um die Anforderungen an die CE-Kennzeichnung in Mechatronik und Automation haben sich rund 20 Fachleute aus ganz Bayern beim CE-Stammtisch in Landau a. d. Isar auseinandergesetzt.

Der CE-Stammtisch ist...

[mehr]
Noch größerer
Arbeitsbereich
bei automatischer
Schweißnahtvorbereitung

Die ERL Automation GmbH bietet mit der neuen Variante des Roboterschneidsystems BIBER – dem BIBER.3000 mit 3 m Reichweite – auch Unternehmen des schweren Maschinenbaus eine attraktive Alternative zur Schweißnahtvorbereitung per...

[mehr]
CE-Stammtisch
am 23.05.2019

Der CE-Stammtisch stellt eine Plattform zum Erfahrungsaustausch für Themenfelder rund um die Anforderungen zur CE-Kennzeichnung und die Produktkonformität im Allgemeinen dar. Im Vordergrund steht die fachliche Diskussion von...

[mehr]

ERL Automation GmbH
Siemensstraße 12
94405 Landau/Isar

Tel.: +49(0)9951-60 34 66 0
Fax: +49(0)9951-60 34 66 800
info(at)erl-cutting.com



Nach oben


Zertifiziert nach ISO 9001:2015 >> mehr ...