Sie befinden sich hier: Produkte / Portalschneidanlagen / Plasmatechnik / Kjellberg-Finsterwalde / Stromquelle / HiFocus / HiFocus 80i / 
Home
Aktuelles
Produkte
Roboterschweißanlagen
Roboterschneidanlagen
Portalschneidanlagen
ERL CUTTING SYSTEMS
Anwendungen
Schneidsysteme
ALMA ACT/CUT
Prozesse
Werkzeuge
Plasmatechnik
Kjellberg-Finsterwalde
Peripherie
Service
Ansprechpartner
Messen und Events
Stellenangebote
Videos
Downloads
Login



Quelle: Kjellberg Finsterwalde

Die HiFocus 80i ist die weltweit kleinste Hochpräzisions-Plasmaschneidanlage und deckt einen Schneidbereich von 0,5 mm bis 25 mm ab. Sie bietet höchste Schnittqualität im dünnen und mittleren Blechdickenbereich bei einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis. Durch eine Vielzahl an Sonderbrennern und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten an Robotersystemen ist sie prädestiniert für die Automobilindustrie.


Schneidstrom bei 100 % ED Schneidbereich Einstechen Abmessungen (L x B x H) Masse Plasmabrenner
10 - 80 A 0,5 - 25 mm bis 15 mm 1000 x 510 x 1020 mm 161 kg PerCut 80/90


Schnittmuster baustahl 2mm



Schnittdaten:

Material: W-Bezeichnung: W-Nummer: Material-
dicke:
Stromquelle: Schneidstrom: Schneid-
geschwindigkeit:
Plasma-
gas:
Wirbel-
gas:
Baustahl S235JR 1.037 2 mm HiFocus160i* 35A 1300 mm/min O2 O2/N2

Proben und Muster dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Plasmasystemen, insbesondere hinsichtlich Schnittqualität, Schneidgeschwindigkeit und Farbe. Sie sind nicht Bestandteil der Produktbeschreibung der Schneidanlage selbst.


Speziell für die HiFocus-Technik wurde die neue PerCut-Brennergeneration entwickelt, die den hohen Anforderungen an diese Technologie entspricht. Sie gewährleistet eine verstärkte Einschnürung des Plasmabogens durch die Verwendung kleinerer Düsendurchmesser, die Optimierung der Gasrotation und den Einsatz der Wirbelgase.

Für vielfältige Einsatzvarianten stehen unterschiedliche Plasmabrenner zur Verfügung. Neben dem Plasmabrenner PerCut 80 kann auch der Schnellwechselbrenner PerCut 90 mit Bajonettverschluss vorteilhaft genutzt werden:

  • SchnelleTechnologieumstellung
  • Schnelle Leistungsanpassung an das Schneiden unterschiedlicher Materialstärken
  • KomfortablesWechseln der Verschleißteile
  • Reduzierung von Nebenzeiten
  • einfachere Handhabung

Technische Daten:

Standard-
ausführung
Schnellwechsel-
ausführung
Schneidstrom bei 100% ED Masse (1,5m Schlauchpaket) Kühlung Plasmagase Wirbbelgase
PerCut 80 Percut 90 max. 100A 3,8 kg direkte Umlaufkühlung O², Kudt, N² O², Luft, N², Formiergas

Bei Berührung des Brenners mit einer Stahlplatte löst sich der magnetische Brennerhalter automatisch und verhindert so etwaige Beschädigungen. Durch einen Sensor, der bei Berührung aktiviert wird, schaltet sich die Maschine automatisch ab. Der Brenner wird zur erneuten Inbetriebnahme einfach wieder in der Halterung magnetisch befestigt und muss nicht erneut zentriert werden.

Der erlcut-Kollisionsschutz ist für das Senkrecht- und für das Fasenschneiden verfügbar.



erl gruppe lädt Cluster
Mechatronik & Automation
zum Erfahrungsaustausch
zu Produktkonformität ein

Mit Fragestellungen rund um die Anforderungen an die CE-Kennzeichnung in Mechatronik und Automation haben sich rund 20 Fachleute aus ganz Bayern beim CE-Stammtisch in Landau a. d. Isar auseinandergesetzt.

Der CE-Stammtisch ist...

[mehr]
Noch größerer
Arbeitsbereich
bei automatischer
Schweißnahtvorbereitung

Die ERL Automation GmbH bietet mit der neuen Variante des Roboterschneidsystems BIBER – dem BIBER.3000 mit 3 m Reichweite – auch Unternehmen des schweren Maschinenbaus eine attraktive Alternative zur Schweißnahtvorbereitung per...

[mehr]
CE-Stammtisch
am 23.05.2019

Der CE-Stammtisch stellt eine Plattform zum Erfahrungsaustausch für Themenfelder rund um die Anforderungen zur CE-Kennzeichnung und die Produktkonformität im Allgemeinen dar. Im Vordergrund steht die fachliche Diskussion von...

[mehr]

ERL Automation GmbH
Siemensstraße 12
94405 Landau/Isar

Tel.: +49(0)9951-60 34 66 0
Fax: +49(0)9951-60 34 66 800
info(at)erl-cutting.com



Nach oben


Zertifiziert nach ISO 9001:2015 >> mehr ...