Sie befinden sich hier: Produkte / Portalschneidanlagen / Plasmatechnik / Kjellberg-Finsterwalde / Stromquelle / CutFire / CutFire 100i / 
Home
Aktuelles
Produkte
Roboterschweißanlagen
Roboterschneidanlagen
Portalschneidanlagen
ERL CUTTING SYSTEMS
Anwendungen
Schneidsysteme
ALMA ACT/CUT
Prozesse
Werkzeuge
Plasmatechnik
Kjellberg-Finsterwalde
Peripherie
Service
Ansprechpartner
Messen und Events
Stellenangebote
Videos
Downloads
Login



Quelle: Kjellberg Finsterwalde

Die CutFire 100i ist eine leistungsstarke Luft-Plasmaanlage mit niedrigen Investitionskosten und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Sie verfügt über modernste Invertertechnologie und ist eines der wenigen luftgekühlten Systeme im Markt mit einer Einschaltdauer von 100 Prozent.

Die neuen Schneidinverter CutFire 100i ab Baujahr 2017 sind mit dem Maschinenbrenner Flash 101 ausgestattet. Mit seinen neuen Verschleißteilen nutzt dieser Brenner Luft als Wirbelgas. Die um den Plasmastrahl rotierende Luft stabilisiert diesen und ermöglicht es, bis maximal 20 mm einzustechen. Die kühlende und schützende Wirkung des Wirbelgases sorgt für höhere Schneidgeschwindigkeiten und eine verbesserte Lebensdauer der Verschleißteile.

Die CutFire 100i ist ideal für Dünnblechanwendungen im Lüftungs- und Schaltschrankbau, im Metallbau und in vielen anderen Handwerks-, Produktions- und Industriebetrieben.


Schneidstrom bei 100 % ED Schneidbereich Einstechen Abmessungen (L x B x H) Masse Plasmabrenner
100 A 1 - 30 mm bis 20 mm 710 x 280 x 590 mm 50 kg Flash 101


Schnittmuster baustahl 15mm



Schnittdaten:

Material: W-Bezeichnung: W-Nummer: Materialdicke: Stromquelle: Schneidstrom: Schneid-
geschwindigkeit:
Plasmagas:
Baustahl S235 1.037 15 mm CutFire 100i 100A 600mm/min Air

Proben und Muster dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Plasmasystemen, insbesondere hinsichtlich Schnittqualität, Schneidgeschwindigkeit und Farbe. Sie sind nicht Bestandteil der Produktbeschreibung der Schneidanlage selbst.


Die CutFire 100i zeichnet sich durch eine gute Schnittqualität mit hoher Produktivität in einem breiten Blechdickenbereich an verschiedensten metallischen Werkstoffen aus. Mit dem Brenner Flash 101 kommt die bewährte Wirbelgastechnologie nun auch beim Luft-Plasmaschneiden mit dem Inverter CutFire 100i zum einsatz. Mit nur einem Gas schneidet der CutFire 100i zuverlässig bis 20 mm Materialstärke und kann ebenfalls zum Fasenschneiden, Markieren und Einstechen verwendet werden 


Technische Daten:

max. Schneidstrom Einschaltdauer (ED) max. Schneidbereich Plasmagas Brennerkühlung Arbeitsdruck Luftverbrauch
100A 100% bis 20 mm Luft luftgekühlt 5,0 bar 195 l/min


erl gruppe lädt Cluster
Mechatronik & Automation
zum Erfahrungsaustausch
zu Produktkonformität ein

Mit Fragestellungen rund um die Anforderungen an die CE-Kennzeichnung in Mechatronik und Automation haben sich rund 20 Fachleute aus ganz Bayern beim CE-Stammtisch in Landau a. d. Isar auseinandergesetzt.

Der CE-Stammtisch ist...

[mehr]
Noch größerer
Arbeitsbereich
bei automatischer
Schweißnahtvorbereitung

Die ERL Automation GmbH bietet mit der neuen Variante des Roboterschneidsystems BIBER – dem BIBER.3000 mit 3 m Reichweite – auch Unternehmen des schweren Maschinenbaus eine attraktive Alternative zur Schweißnahtvorbereitung per...

[mehr]
CE-Stammtisch
am 23.05.2019

Der CE-Stammtisch stellt eine Plattform zum Erfahrungsaustausch für Themenfelder rund um die Anforderungen zur CE-Kennzeichnung und die Produktkonformität im Allgemeinen dar. Im Vordergrund steht die fachliche Diskussion von...

[mehr]

ERL Automation GmbH
Siemensstraße 12
94405 Landau/Isar

Tel.: +49(0)9951-60 34 66 0
Fax: +49(0)9951-60 34 66 800
info(at)erl-cutting.com



Nach oben


Zertifiziert nach ISO 9001:2015 >> mehr ...